KLANGMANIFESTE
Eine Hörschau im Grenzbereich von bildender Kunst und aktueller MusikEine Kooperation mit

kontakt: infos@klangmanifeste.at

2014  |  2013   |   2012   |   2011   |   2010  

 

 

Matthias Meinharter





„Mimesis“, Installation (Künstlerhaus)

Übliche Gegenstände aus dem Ausstellungsinventar, die aufgrund der Zweckmäßigkeiten im Kunstbetrieb nicht als Kunstwerk wahrgenommen werden, sind zu Klangmaschinen umgebaut worden. Durch minimale Geräusche, Samples und Sound-Effekte enttarnen sich diese unauffälligen Objekte nur bei näherer Beschäftigung als Klang-Kunstwerk. In Mimesis geht es um die Wahrnehmung von Kunstwerken.
Die Objekte entziehen sich zwar visuell durch gezielte Tarnung, machen sich aber dafür über ein neu gewonnenes hörbares Medium bemerkbar. Zusätzlich „verstecken“ sich die einzeln in der gesamten Ausstellung verteilten Objekte. Nicht durch hohe Lautstärke oder auffälliges Äußeres, sondern mit Flüstern und Beiläufigkeit werben sie um die Gunst der Betrachter. Allgemein wird die Frage „was ist ein Kunstwerk?“, die schon Duchamp mit „Fountain“ verdeutlicht hat, wieder in den Raum gestellt.

Common utilitarian inventory items of exhibitions rooms, which are usually imperceptible for visitors, are modified to sound-art objects. Only at a closer observation, these unobtrusive items reveal themselves with minimal noises, samples or sound-effects as sound-art objects. Perception of art is the main topic in Mimesis. Due to the mimicry the objects seem invisible, but are now audible.
A shift of the perceiving media occurs. Furthermore all objects seem to hide themselves at the exhibition, because they do not promote with loudness or striking appearance, but with whispering and casualness. Generally speaking the question „what is an artwork?“, which has been illustrated by M. Duchamp‘s „Fountain“, is again brought up for consideration.

http://www.meinharter.net/


 

exhibition/Ausstellung:

Katharina Cibulka
Martin Gasser
Thomas Grill / Heike Kaltenbrunner / Agnes Hvizdalek
Patrick K.-H. / Oleg Makarov
Isabella Kohlhuber
Lisbeth Kovačič / Katharina M. Grabner
Evelyn Loschy
Alexander Martinz
Ragnhild May
Matthias Meinharter
Martina Menegon / Stefano D’Alessio
Julian Scordato
Michaela Schwentner / Peter Rehberg
Julia Tazreiter
Ye Hui


Performances:

Andreas Trobollowitsch

Stefan Fraunberger
Ragnhild May
Juan Carlos Vasquez
Golden Diskó Ship
Maja Osojnik
Alejandro del Valle-Lattanzio
Simon Whetham & Canned Fit
Ritornell
iftaf