PROGRAMM


e Kooperation mit

Jakob Gnigler

http://jakobgnigler.com/

Maschinenraum - Wellenmaschine Jakob Gnigler ist eigentlich Saxophonist, denkt sich aber gerne Dinge aus, die man bauen könnte. Die meisten dieser Dinge werden sind bis jetzt noch nicht gebaut worden; alles hat seine Zeit. Die Einladung zum Maschinenraum war eine gute Gelegenheit, eine Wellenmaschine zu bauen – hauptsächlich um zu sehen, obs funktioniert oder nicht. Ganz unter dem Motto: „Das ist ein Werkl. Das werklt.“

Jakob Gnigler is actually a saxophonist but likes to think of things that you could build. Most of these things have not been built yet; everything has it's time. The invitation to the engine room was a good opportunity to build a wave machine - mainly to see if it works or not.








































 


  
   


exhibition/Ausstellung:

Beste Erener
Rick Hyslop
Chris Janka

Verena Mayrhofer

Georg Nussbaumer
Patricia J. Reis

Jakob Schauer
Christine Schörkhuber
Stefan Voglsinger


Performances:

Mauro Hertig

Antoni Rayzhekov
Hui Ye + Marco de Ana + Reinhard Mayer
Luiza Schulz
LeviSchneidi
bimM
Maschinenraum Allstars

Podiumsdiskussion:

What do we DIY now?

Expeditionsperformances:

Darja Shatalova
Zosia Hołubowska

Severin Gombocz

Maschinenraum:

„Maschinenraum – evolving narrative“

Maschinenraum im Maschinenraum
Stefan Arztmann
Verena Dürr
Jakob Gnigler
Paul Gründorfer
Sarah Howorka
Ilse-Aichinger Haus
Schayan Kazemi
Maria Koller
Fabian Liszt
Ulla Rauter
Patricia J. Reis
Michael Sarcault
Christine Schörkhuber

Stefan Tiefengraber
Stefan Voglsinger

ARCHIV:    2010  |  2011  |  2012  |  2013  |  2014